Vogelhäuschen

Warum stellt man ein Vogelhaus auf?

Vögel haben eine Körpertemperatur von über 40°C. Um diese konstant so hoch zu halten, müssen sie viel Energie durch Nahrung aufnehmen. Im Winter finden sie bei geschlossener Schneedecke und anhaltendem Frost oft nicht genug Futter. Deswegen können Vogelfreunde mit einem Vogelfutterhaus beim Ernähren mithelfen. Wichtig ist, dass das Vogelhaus überdacht ist und so das Futter trocken hält, so dass dieses nicht verschimmeln kann. Außerdem sollte das Haus so konstruiert sein, dass die Vögel nicht im Vogelfutter herumspringen und dieses so durch Kot verunreinigen können. Am besten sind Vogelfutterhäuser, bei denen das Futter in der Mitte in einer Vogelfuttersäule bereitgehalten wird.

Im Baumarkt kann man zeitweise Vogelhäuschen kaufen. Diese kosten 10-15 Euro. Es sind oft eher schlicht gestaltet und haben nicht die beste Qualität. Auf Handwerkermärkten findet man kunstvoll gestaltete Vogelhäuschen, die man als Vogelvillen bezeichnet. Diese sind meist von Hand hergestellt, haben eine gute Qualität und sind entsprechend teuerer.

Was für eine Art Vogelfutterhaus man wählt, hängt vom persönlichen Geschmack und den Wünschen ab. Eine aufwendig gestaltete Vogelvilla ist ein schönes gestalterisches Element im Garten, wer nur den Zweck der Vogelfütterung im Sinn hat, kann auf ein günstiges Vogelhäuschen aus dem Baumarkt zurückgreifen.

Beim Aufstellen des Vogelhäuschens ist zu beachten, dass es frei steht und keine Büsche in der Nähe sind, unter denen sich eine Katze verstecken könnte, um die Vögel beim fressen zu überraschen.

Advertisements
Aside | This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s